Sorglos in Basel wohnen

Die  "Résidence du Soleil" ist eines der ersten Appartementhäuser seiner Art in Basel. Mit seinen 17 Appartements ist es ein eher kleines Appartementhaus in Basel, dementsprechend aber auch sehr persönlich und flexibel geführt. Sämtliche Appartements verfügen über ein eigenes Badezimmer, einen kleinen Balkon und eine separate vollausgestattete Küche. Gratis WLAN und Flachbildschirm mit internationalem Senderangebot gehören ebenfalls zur Standardausrüstung. Ausserdem befindet sich im Haus eine Waschmaschine mit Tumbler (Münzautomat). Der Gast kann im „Café Chuchichäschtli“, welches im gleichen Haus eingemietet ist, von Montag bis Freitag (ausser an Feiertagen) ab 6.00 Uhr das Frühstück einnehmen. Die Wohnungen werden unter der Woche täglich gereinigt. Kurzum: der Gast hat sich um fast nichts mehr zu kümmern.

 
 
 
Photo by Tom Fakler/Hemera / Getty Images

Zentrale Lage

Für die privaten Gäste oder Geschäftsleute ist die "Résidence du Soleil" in Basel perfekt gelegen. Die "Résidence du Soleil" ist in rund fünf Gehminuten von der Altstadt Basel entfernt. Die Universität, das Universitätsspital, chemische und pharmazeutische Unternehmungen aber auch der zoologische Garten, das Rheinufer mit der Mittleren Brücke, das Spalentor oder der Schützenmattpark befinden sich in allernächsten Nähe des Hauses.

 

 
Apartments Basel

Perfekte Verkehrsanbindung

In nur vier Gehminuten wird die Busstation mit direkter Verbindung zum Euroairport (Fahrzeit 10 Minuten) erreicht. Die Tramlinie Nummer 6 befindet sich unmittelbar vor dem Haus und erreicht den Marktplatz (Stadtzentrum) innert fünf Minuten ebenso in gleicher Richtung befindet sich die Messe Schweiz  oder das berühmte Museum Fondation Beyeler in Riehen (25 Minuten). Mit der Tramlinie Nummer 8 oder Tramlinie Nummer 1 erreichen Sie in wenigen Minuten den Bahnhof SBB.